Hier sehen Sie Nahaufnahmen von einem Aluminiumrahmen und einem Stahlrahmen.

Bei einem normalen Bild sieht jede Voliere gleich aus. In einer Detailaufnahme können Sie erst die von uns beschriebenen Qualitätsunterschiede sehen.

Bild durch Anklicken vergrößerbar.

Diese Voliere ist in der stabilen Stahlausführung gefertigt. Die Unterschiede zur nachfolgenden Aluminiumausführung in Verarbeitung, Stabilität und Aussehen sind gravierend. Besuchen Sie uns. Wir können Ihnen an hand von Elementen die Unterschiede genau zeigen. Alle Schweißnähte sind sauber verschliffen und es gibt keine Kunststoffverbinder.

 

Bild durch Anklicken vergrößerbar.

Die gleiche Voliere in der Aluminiumausführung. Die Aluminiumausführung benötigt einen Zwischenstab wegen der Stabilität und wirkt  eher wie ein Verschlag. Unser Kunde war im Besitz der Aluminiumvoliere und wollte von uns die gleiche Voliere in Stahl. Der Draht ist normalerweise in der Voliere angebracht. Aber so sieht man die aufgebrachten Nieten die den Draht klemmen. In den Ecken sind auch die Kunststoffverbinder zu sehen.

Tel: 06833/1730987

Bild durch Anklicken vergrößerbar.

So sieht eine Voliere in der Nahaufnahme in Aluminium aus. Durch die Dicke der Rohre, die Kunststoffverbinder und aufgebrachten Nieten gleicht die Voliere eher einem Verschlag.

Bild durch Anklicken vergrößerbar.

Diese Voliere ist in der stabilen Stahlausführung  angefertigt. Hier sieht man schön den filigranen Rahmen der dazu noch stabiler und besser verarbeitet ist als in der Aluminiumrahmen.

Bild durch Anklicken vergrößerbar.

So sieht ein Aluminiumrahmen von Innen aus, mit den aufgebrachten Nieten in denen sich in der Zwischenräumen Dreck und Bakterien festsetzen. Gut zu sehen sind auch die beschriebenen  Kunststoffverbinder in den Ecken der Elemente. Eine ausführliche Beschreibung dazu finden Sie unter Stahl, Aluminium, oder Edelstahl.

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand 

 

Zitat John Ruskin, Engl. Sozialreformer 1819-1900, über das Gesetz der Wirtschaft:

 

“Es gibt auf der Welt fast nichts, was man nicht ein wenig schlechter machen und billiger verkaufen könnte. Wer nur auf den Preis achtet, wird zu Recht Beute solcher Geschäftspraktiken. Es ist unklug, zuviel zu zahlen, aber es ist auch unklug, zuwenig zu zahlen. Zahlt man zuviel, verliert man ein bisschen Geld, mehr nicht. Zahlt man zuwenig, verliert man manchmal alles, weil der gekaufte Gegenstand seinen Zweck nicht erfüllt. Die Marktgesetze verbieten es, dass man für wenig Geld viel Leistung erhält - das ist unmöglich. Kauft man vom billigsten Anbieter, muss man für den eventuellen Ärger etwas Geld zurücklegen. Und wenn man das tut, hat man auch genug Geld, um etwas Besseres zu kaufen.”

Besuchen Sie uns ( mit Termin). Wir können Ihnen alle Systeme vorführen !!

06833 /1730987

 

Inhaberin:     Karin Schneider
Inhaberin: Karin Schneider


Mein Oberstes Ziel ist meinen Kunden die beste und artgerechteste Voliere für seine Tiere anzubieten

Taubenvoliere
Taubenvoliere
Voliere für Aras
Voliere für Aras
Voliere für Tauben
Voliere für Tauben
Voliere für Fasane
Voliere für Fasane
Voliere für Wildenten
Voliere für Wildenten
Voliere für Papageien
Voliere für Papageien
Außenvoliere in einer Vogelausstellung
Außenvoliere in einer Vogelausstellung
Voliere mit einem Schutzhaus für Kleinvögel
Voliere mit einem Schutzhaus für Kleinvögel
Voliere mit einer Futterdrehtür
Voliere mit einer Futterdrehtür
Voliere in einer Schule
Voliere in einer Schule
 Fasanennest in einer Voliere mit Eiern
Fasanennest in einer Voliere mit Eiern
Voliere für Schildkröten
Voliere für Schildkröten